Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Messgeräte für magnetische Strahlen

Die elektromagnetischen Strahlen und Wellen sind für das Menschliche ohne spezielle Geräte unsichtbar. Leider kann der Mensch die elektrische Energie Anhand von Messgeräten darstellen oder durch elektrische Geräte sehen (Lampen, Fernseher,.. ). Für die Darstellung werden spezielle Messgeräte benötigt.

Es gibt viele verschiedene Strahlungsmessgeräte auf dem Markt, für die Unterschiedliche für Strahlung, reine Beleuchtungsmessung, EMF- Magnetfelder, Sonnen- oder radioaktive Strahlung sehen.

Speziell die Elektrosmog-Messgeräte (Elektromagnetisch), die Solar-Strahlungsmessgeräte und die Lux-Strahlungsmesser werden immer beliebter um die schädigenden Umwelteinflüsse technisch darzustellen. Die Strahlungsmessgeräte werden für das Aufspürung von Belastungen / Elektrosmog in Ihrer unmittelbaren Lebensbereich oder am Arbeitsplatz (z.B. von Transformatoren, Sendemasten, Computerarbeitsplatz, Oberleitungen, Elektrogeräten…) verwendet. Elektrotechniker, Ingenieure und Energieberater verwenden die Messgeräte, damit Sie die Geräte besser abschirmen bzw. damit Sie besser geben magnetische Strahlen geschützt sind. Das Hauptproblem an den Magentische Strahlen ist, das diese Elektrosmog verursachen. Egal ob es sich um Niederfrequenzfelder oder Niederfrequenzfelder handelt, sobald Strom durch die Leitung fließt, wird ein Elektrische Felder erzeugt und somit Elektrosmog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.