Posted on

Gesundleben ist das noch moeglich

Ohne Elektrosmog leben wuenscht sich jeder, der sich in der Materie Elektrotechnik auskennt. Nicht jeder moechte unter einer Hochspannungsleitung vom Stromanbieter im Garten sitzen. Dazu gibt es bestimmt mehrere Gründe: – Einen Blick auf den See oder in eine Naturlandschaft ( Berge, Wald ) ist angenehmer – Mit dem Hintergedanken, das man unter einem Magnetfeld sitzt Viele sind der Meinung das die „Elektrowolke“ den Menschen und Tieren nichts ausmacht. Es gibt einige Studien über die Auswirkung von E-Smog und Magnetischen Felder. Aber woher wollen wir das Wissen? Oder kann jemand mit 100% Sicherheit sagen, das genmanipulierte Lebensmittel auf Dauer nicht schädlich ist. Logisch die Studien „beweisen“ das Gegenteil, aber wer die Studien finanziert wird verschwiegen. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Magnetische Felder ( mit oder ohne Herzschrittmacher ) Bei Personen auf Elektrische Fehler regieren leider oft an folgenden Krankheiten bzw. Symptomen:

  •  Kopfschmerz
  • Abgeschlagenheit
  • Appetitlosigkeit
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Übelkeit
  • Nervosität
  •   Reizbarkeit

 

One thought on “Gesundleben ist das noch moeglich

  1. Hallo,

    ich habe mir schon viele Gedanken ueber ein „gesundes“ Leben gemacht.
    Aber jetzt erst denke ich ueber die Reduzierung von Elektrosmog nach.

    Lese mich mal in das Thema Netzabkoppler Vorteil/Nachteile ein.

    Vielen Dank fuer den Beitag

    Anna aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.